Dr. Ernst Hruška

Arzt für Allgemeinmedizin

Home Nach oben

 

 

Die Nähte nach Unfall oder Operation werden grundsätzlich 10 Tage, in seltenen Fällen auch länger belassen.

Eine Wundkontrolle sollte bei ambulanten Eingriffen einen Tag danach durchgeführt werden, ein Verbandswechsel je nach Erfordernis.

Nahtentfernungen sind jederzeit während des Ordinationsbetriebes durchführbar.

 

Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, daß Sie zu einer Nahtentfernung kommen, das verkürzt Ihre Wartezeit.